Herzlich Willkommen auf unserem vianova-Reiseblog

Sind Sie auf der Suche nach neuen Ideen, Inspirationen und Tipps rund ums Thema Reisen? Dann treten Sie ein in die Welt des Abenteuers und der grenzenlosen Inspiration. Auf unserem Reiseblog teilen wir persönliche Reiseberichte mit Ihnen – denn als Touristiker haben wir schon viel gesehen. Wir nehmen Sie mit auf unsere Entdeckungstouren – von charmanten Alpendörfern bis zu den einmaligen Winterwunderländern Skandinaviens. Wir freuen uns genau wie Sie auf die Geschichten der einzelnen Orte.

Aber wir sind nicht nur Geschichtenerzähler; wir stehen Ihnen auch bei Ihren eigenen Abenteuern zur Seite. Unsere Packlisten sorgen dafür, dass Ihr Koffer optimal gepackt ist und mit unseren Tipps für Polarlicht-Apps wird die Jagd nach dem Nordlicht zum Kinderspiel. Unsere Länderinfos geben Ihnen Einblicke in die besten Sehenswürdigkeiten und kulinarischen Highlights.

Wir laden Sie ein, sich von unseren Geschichten inspirieren zu lassen. Ob Sie alleine, mit Familie, als Paar oder mit Freunden reisen – bei uns finden Sie wertvolle Informationen für Ihre nächste Reise.

Packen Sie Ihre Koffer, öffnen Sie Ihr Herz für neue Abenteuer und lassen Sie sich von der Welt verzaubern. Denn, wie ein weiser Reisender einmal sagte: “Die Welt ist ein Buch, und wer nicht reist, liest nur eine Seite.”

vianova pflanzt weitere Bäume in Thüringen

Gemeinsam haben wir nun weitere 1879 Bäume in die Erde gebracht!

Dank Ihrer Reisebereitschaft in diesem Sommer mit uns, konnten wir dieses Jahr bereits insgesamt 5511 Bäumen ein Leben schenken. Für uns ist es selbstverständlich getreu unserem Motto „wir packen es an“ einen Teil der Bäume selbst zu pflanzen. Thomas Marx: „Es braucht gar nicht viel. Mit einer Wiedehopfhacke hauen wir ein Loch in den Boden, der Setzling kommt hinein, mit einem Pfahl wird er gestützt und der Knabberschutz in Form eines schlauchförmigen Netzes schützt den jungen Baum vor den futtersuchenden Wildtieren.“

Wir möchten weiterhin tolle Reisen für Sie entwerfen und durchführen. Gemeinsam mit unseren Gästen die Welt entdecken, aber mit gutem Gewissen – das ist unser Ziel. Indem wir jährlich mehrere 1000 Bäume pflanzen, setzen wir ein Zeichen. „Wir packen es an“, gemeinsam mit Ihnen und sagen möchten hiermit auch Danke sagen!

Unsere Top 10 Sehenswürdigkeiten in Thüringen

Abenteuer-Ausflug, Erholung in der Natur oder lieber Kultur? In Thüringen finden Sie all das und noch viel mehr!

Neu

Alle Beiträge

  • Langstreckenflug

    Sitzplatz – die Qual der Wahl Die Plätze in der Business- oder First-Class sind leider nicht für jeden Reisenden erschwinglich. Und so stellt sich oft die Frage, welche Plätze man denn nun am besten reserviert. Wer es gerne ruhig mag, sollte auf jeden Fall in den Reihen bis Ende der…

  • Mit der Wilma an die Nordsee

    Wer ist die Wilma? Ein Wohnmobil von Weinsberg, das unserem Team für ein paar Wochen im Jahr für den eigenen Urlaub zur Verfügung steht. Als Touristiker lieben wir es den Urlaub für Sie zu organisieren, genauso gerne machen wir aber auch selbst Urlaub und entdecken die schönen Fleckchen Erde. Wilma…

  • NYC – die Stadt, die niemals schläft?

    Anreise Ein paar Wochen später stiegen wir an einem kalten Nachmittag im Dezember am John F. Kennedy Airport aus dem Flugzeug und ich betrat zum ersten Mal amerikanischen Boden. New York City in der Vorweihnachtszeit … ich war gespannt auf den besagten besonderen Charme der Stadt, die niemals schläft, in…

  • Petra – Zauber aus 1.001 Nacht

    Spontaner Besuch Diese beginnen wie bei allen anderen Gästen am Vorabend, quasi mit der Anreise nach Petra. Denn auch der Ort, der als Tor zur alten Felsenstadt fungiert, trägt diesen Namen. Er versprüht einen Charme, der sich aus den Erwartungen an die kommenden Tage – dem quirligen Leben auf den Straßen, den vielen Gerüchen der Teestuben und Restaurants und vor allem den gastfreundlichen…

  • 10 Tipps für bessere Urlaubsfotos

    1. Kamera prüfen Prüfen Sie Ihre Kamera vor dem Urlaub. Funktioniert alles? Haben Sie genügend Speicherplatz frei? Reicht der Akku oder muss das Ladekabel mit? Brauchen Sie ein (Reise-)Stativ? Kleine Checkliste: Übrigens: Die beste Kamera ist immer die, die Sie auch dabei haben. Denn die Kameras in modernen Smartphones bieten inzwischen…

  • 5 things to do in Tromsø

    1. Fahrt zum Storestein / Fjellheisen Einmal die Stadt Tromsø von oben sehen. Besonders abends, wenn die Stadt ein einziges Lichtermeer ist, lohnt sich der Ausblick allemal. Und viele Gäste haben dort oben schon gespannt auf die Nordlichter gewartet und sie in vielen Fällen auch am Himmel tanzen sehen. In…

  • 6 Tipps: So sehe ich Polarlichter in meinem Winterurlaub

    1. Geduld Es kann Minuten, aber manchmal auch Stunden dauern, bis Polarlichter sichtbar werden. Bringen Sie sich also warme Kleidung, Wärmepads für Ihre Hände und eine Thermoskanne mit Tee oder Grog mit, sodass Ihr Abend ruhig etwas länger werden kann. 2. Der Ort Einige der besten Orte zum Beobachten von…

  • 7 Gründe für finnisches Urlaubsglück

    Wir fassen mal kurz zusammen: Finnland macht glücklich. Irgendwann erwischt das Finnland-Fieber jeden, denn das Winterwunderland bietet sehr viel mehr als nur Skifahren. Beispiele gefällig? Nordlichter bestaunen, als Musher selbst einen Huskyschlitten lenken, knuffige Rentiere füttern, meditatives Eisangeln, beim Schneeschuhwandern durch weiß gepuderte Landschaften stapfen…

  • 9 Nordlichter-Tipps

    Aurora borealis – die magischen Polarlichter faszinieren uns Menschen seit jeher. Die finnischen Sami nennen sie “revontulet”, wörtlich übersetzt “Feuerfuchs”. Dem alten Glauben nach, entstehen sie, wenn sich ein Feuerfuchs im Schnee abkühlt und dabei aus seinem Schwanz und seinen Rippen Funken in den Schnee sprühen. In Norwegen und Schweden…

  • Albanien – Schlafendes Juwel auf dem Balkan

    Wie bringt man eine 8-tägige Rundreise in 4 Tage Aufenthalt? Am Flughafen wurde ich bereits von meinem Guide Edmond erwartet. In nur 4 Tagen wollte ich den Reiseinhalt einer 8-tägigen Rundreise kennen lernen und dabei noch möglichst viele Hotels genauer unter die Lupe nehmen. Nach der unproblematischen Einreise, Personalausweis genügt,…

  • Auf Tuchfühlung mit den “Big 5”

    Woher kommt die Bezeichnung und wer gehört zu den “Big 5”? Die Bezeichnung stammt ursprünglich aus der Jagdtradition. Sie galt den fünf gefährlichsten Tieren, die zu Fuß gejagt werden konnten. Heute hat sich die Bedeutung gewandelt und ist im Zusammenhang von Safari und Naturschutz bekannt. Nichts destotrotz handelt es sich…

  • Außendienst in Passau

    Die Drei-Flüsse-Stadt Also ging es an einem Samstag im April recht zeitig gen Süden mit dem Ziel „Drei-Flüsse-Stadt“, wie Passau wegen seiner Lage an Donau, Inn und Ilz genannt wird. Bei herrlichstem Sonnenschein empfing uns die Stadt, die sich sehr viel grüner als erwartet zeigte. Die Blätter der Bäume, die…

  • Baikalsee – mein Reisetraum aus Kindertagen

    Angekommen in Sibirien – ich bin zugegeben etwas aufgeregt! Der lange Flug steckt ein wenig in den Knochen, aber das sofortige Eintauchen in meinen Reisetraum Baikalsee und Russland lässt mich die Müdigkeit schnell vergessen. Ich freue mich auf die Zeit hier im Fernen Osten, auf die russische Seele und natürlich…

  • Berlin – det is Musike

    Eine Stadt für Jedermann und -frau In Berlin, meiner Heimat, ist der Berliner nicht einfach nur Berliner. Hier liebt man seinen Kiez – das kleine Universum rund um den eigenen Wohnort – von hier aus geht es dann zur Arbeit, zum Bummeln, zum Shoppen oder Flanieren „in die Stadt“. Berlin war und ist immer eine Reise wert.…

Gefallen Ihnen unsere Reiseberichte?

Verpassen Sie nichts mehr und abonnieren Sie unseren 14-tägigen Newsletter mit vielen Inspirationen, Tipps & Tricks rund um das Thema Reisen. Oder folgen Sie uns auf unseren Social-Media Kanälen.