Vianova Logo
Stadt und Landschaft in Großbritannien mit Ruine an einem See

Großbritannien - Vielfältige Insel

Großbritannien besticht mit seiner Vielfalt, seiner Hauptstadt und einer bunten Mischung aus Kultur und Geschichte. Und auch Schottland im Norden der Insel zieht Reisende mit seiner wunderbaren Landschaft, wie aus dem Bilderbuch und der einzigartigen schottischen Kultur mit Kilt und Dudelsack in seinen Bann. Monumentale Bauwerke und Bahnstrecken, bei denen die Zeit stehen geblieben scheint, gilt es hier zu bestaunen. Wohlfühlatmosphäre verspricht ein Abend in einem Pub, wo Sie mit einem Pint in der Hand die Kultur der Engländer kennen lernen.

Schottland – Royal Edinburgh Military Tattoo - 5 Tage

Großbritannien
18.08.2024 - 22.08.2024
ab 1.324,00 €

Bezauberndes Cornwall und der Süden Englands - 9 Tage

Großbritannien
05.09.2024 - 13.09.2024
ab 1.799,00 €

Im Herzen Schottlands - 7 Tage

Großbritannien
05.09.2024 - 11.09.2024
ab 1.449,00 €

Schottland - Schlösser, Seen, Bahnromantik - 10 Tage

Großbritannien
19.09.2024 - 28.09.2024
ab 2.499,00 €

Urlaub in Großbritannien: Fragen und Antworten


WARUM LOHNT SICH EIN URLAUB IN GROSSBRITANNIEN?

Das Vereinigte Königreich lockt Besucher jeden Alters mit einer bunten Mischung aus Kultur, Natur und Geschichte. Faszinierende Felsformationen und entlegene Seen im Norden, Bahnromantik und Orte wie aus vergangenen Zeiten, Bilderbuch-Dörfer, in denen die Zeit stehen geblieben scheint, und ein mildes Klima im Süden der Insel – all das ist Großbritannien. Die pulsierende Hauptstadt London mit dem Königshaus und ihren Bewohnern aus unterschiedlichsten Kulturen ist zu jeder Jahreszeit eine Reise wert.

WIE LANGE DAUERT DER FLUG NACH GROSSBRITANNIEN?

Nach Großbritannien können Sie von vielen regionalen Flughäfen in Deutschland starten. Die Flugzeit ist unterschiedlich und variiert zwischen 1,5 und 3 Stunden, je nach Abflughafen und Destination. Von Frankfurt nach London beträgt die Flugzeit circa 1,5 Stunden. Von Frankfurt nach Edinburgh sind es knapp 3 Stunden.

WIE SIEHT DIE LANDSCHAFT IN SCHOTTLAND UND ENGLAND AUS?

Die Insel im Atlantik bietet traumhaft schöne Landschaften. Egal, ob Sie in den Süden Englands reisen und dort die endlosen Strände wie aus einem Bilderbuch besuchen oder kleine, verträumte Örtchen, in denen die Zeit stehen geblieben scheint. Grüne Landschaften mit Schafen und einem wunderbaren Farbenspiel im Sommer finden sich im Landesinneren wieder. Je weiter nördlich Sie in Richtung Schottland und Highlands reisen, desto mehr faszinierende Felsformationen, aber auch entlegene Seen werden Sie vorfinden. Bahnstrecken, wie man sie von Harry Potter und zahlreichen Rosamunde-Pilcher-Romanen kennt. Züge, die aus einer früheren Epoche zu stammen scheinen. Und nicht nur die – eine Reise nach Schottland erdet und birgt viele Schätze wie aus einer anderen Zeit.

7 TOP-SEHENSWÜRDIGKEITEN IN GROSSBRITANNIEN (INKLUSIVE SCHOTTLAND)

  1. Buckingham Palace, London: Der offizielle Wohnsitz der britischen Monarchie im Herzen Londons ist bekannt für seine prächtige Architektur und die Wachablösung, eine Zeremonie, die Touristen aus der ganzen Welt anzieht.
  2. Tower of London, London: Diese historische Festung am Nordufer der Themse dient als Museum und beherbergt die Kronjuwelen. Der Tower ist auch berühmt für seine Rolle in der Geschichte Englands als königlicher Palast, Gefängnis und sogar Zoo.
  3. Stonehenge, Wiltshire: Dieses prähistorische Monument ist weltweit bekannt und zieht Besucher an, die mehr über die noch teilweise ungeklärten Ursprünge dieses beeindruckenden Steinkreises erfahren möchten.
  4. Edinburgh Castle, Schottland: Das auf einem alten Vulkan thronende Schloss bietet atemberaubende Ausblicke auf Edinburgh und ist ein Schlüsselsymbol der schottischen Geschichte und Kultur.
  5. Loch Ness, Schottland: Berühmt für die Legenden um das Ungeheuer von Loch Ness, ist dieser tiefe, frische See in den schottischen Highlands auch für seine malerische Schönheit und die umliegenden Wanderwege bekannt.
  6. The Roman Baths, Bath: In der Stadt Bath gelegen, bieten diese gut erhaltenen römischen Bäder einen Einblick in das antike römische Leben und die Architektur. Besucher können das Thermalwasser sehen, das auch heute noch aus den natürlichen Quellen sprudelt.
  7. The Royal Mile, Edinburgh: Diese historische Straße verbindet das Edinburgh Castle mit dem Palace of Holyroodhouse, dem offiziellen Amtssitz der Königin in Schottland. Entlang der Royal Mile finden sich zahlreiche historische Gebäude, Kirchen, traditionelle Shops und Attraktionen.


SIND DIE BRITEN UND SCHOTTEN GASTFREUNDLICH?

Aufgeschlossen, herzlich und hilfsbereit sind die meisten Briten. Wer etwas planlos durch die Straßen irrt, braucht nicht lange auf Hilfe warten. Auch in einem der zahlreichen Pubs sitzen Sie sicherlich nicht lange alleine an der Bar. Die Briten sind gesellig und freuen sich über einen Plausch. Und nicht nur ihr Akzent klingt vornehm – auch in der Öffentlichkeit werden Sie stets mit einem Lächeln begrüßt. Besucher sind jederzeit willkommen und das spürt man.

WAS SOLLTE ICH IN MEINEM URLAUB IN GROSSBRITANNIEN UNBEDINGT ESSEN?

Die britische Küche bietet weit mehr als Fish & Chips und „Tea-Time“. In nahezu jedem Restaurant findet sich eine große Auswahl an Speisen und auch Vegetarier und Veganer kommen voll auf ihre Kosten. Zu den Gerichten, die Sie bestimmt am liebsten direkt ein zweites Mal bestellen wollen, gehören beispielsweise verschiedene Pies (kleine Kuchen), Scones (kleine süße Brötchen) und Burger.

Freuen Sie sich auch auf ein Full English Breakfast: Ein herzhaftes Frühstück, das typischerweise gebratene Eier, Speck, Würstchen, schwarzen Pudding, Bohnen in Tomatensauce, geröstete Tomaten, Champignons und Toast oder Bratkartoffeln umfasst. Dieses opulente Mahl zum Start in den Tag wird oft in Cafés und Pubs angeboten und ist ideal, um den Urlaub in Großbritannien zu beginnen.

BRAUCHE ICH EIN VISUM, UM ALS TOURIST NACH GROSSBRITANNIEN ZU REISEN?

Seit dem Brexit gelten für EU-Bürger neue Regeln. Für kurze touristische Aufenthalte von bis zu sechs Monaten benötigen die meisten EU-Bürger kein Visum. Es wird jedoch empfohlen, vor der Reise die aktuellen Bestimmungen auf der Website der britischen Regierung zu überprüfen.

WELCHE WÄHRUNG WIRD IN GROSSBRITANNIEN VERWENDET UND WO KANN ICH GELD WECHSELN?

In Großbritannien wird das Britische Pfund Sterling (GBP) verwendet. Geld kann man an Flughäfen, in Banken, bei Postämtern und in Wechselstuben umtauschen. Es ist oft günstiger, Geld erst in Großbritannien zu wechseln oder eine Kredit- oder Debitkarte zu verwenden.

WIE IST DAS WETTER IN GROSSBRITANNIEN UND WAS SOLLTE ICH EINPACKEN?

Das britische Wetter kann sehr wechselhaft sein. Es ist ratsam, Kleidung für alle Bedingungen einzupacken, einschließlich Regenschirm und wasserdichte Jacke, besonders wenn Sie außerhalb des Sommers reisen. Im Sommer sind die Temperaturen mild, aber es kann immer noch regnen.

WAS SIND DIE BESTEN REISEZIELE IN GROSSBRITANNIEN?

Zu den Top-Reisezielen gehören London für seine historischen Sehenswürdigkeiten und Museen, die schottischen Highlands für atemberaubende Naturerlebnisse, Wales für seine Burgen und Küstenlandschaften und Nordirland für die Giant’s Causeway und die lebendige Kulturszene in Belfast.

GIBT ES BESONDERE VERKEHRSREGELN, DIE ICH BEACHTEN SOLLTE?

In Großbritannien herrscht Linksverkehr. Wenn Sie vorhaben, ein Auto zu mieten, ist es wichtig, sich mit den Unterschieden in der Verkehrsführung vertraut zu machen. Achten Sie besonders auf die unterschiedliche Anordnung der Fahrspuren und die Kreisverkehrregeln.

illustrierte Karte von Großbritannien

Bereits durchgeführte Reisen

lade Reisen...