Buchung - Service & Information +49 (0)36 43 – 49 33 510 Mo. - Fr. von 10:00 - 14:00 Uhr

REISE SUCHE

 
 
 

Unsere Kataloge

Bestellen Sie jetzt kostenlos unseren aktuellen Katalog oder blättern Sie gleich online!

Katalog

Weihnachten & Silvester auf der Donau mit MS Princesse de Provence - 7 Tage

Schiffsreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
2 Termine
Preis:
ab 889 € pro Person

  • An- & Abreise inklusive
  • alle Landausflüge inklusive
  • familiäres Flusskreuzfahrtschiff

1. Tag: Haustürtransfer und Busanreise nach Passau. Einschiffung auf der MS Princesse de Provence.

2. Tag: Am Nachmittag erreichen Sie die Hauptstadt der Slowakai, Bratislava. Die Stadtbesichtigung in der Hauptstadt der Slowakischen Republik startet mit einer Rundfahrt, wobei der Besucher einen Panoramablick vom Burgberg auf die Stadt und die Donau genießen kann. Während des anschließenden Stadtrundganges werden die liebevoll renovierten Patrizier- und Bürgerhäuser besichtigt, ebenso der Martinsdom, das Opernhaus, der Primatialpalast, die Klarissinnenkirche und andere Bauten aus der k.+ k. Zeit. Durch ihre überschaubare Größe mit den vielen kleinen Plätzen und Straßencafes wirkt die über Jahrhunderte als Krönungsplatz ungarischer Könige dienende Stadt in ihrem Kern intim und sehr einladend.

3. Tag: Am Morgen erreicht Ihr Schiff die ungarische Hauptstadt Budapest. Die beiden sich am Ufer der Donau gegenüberliegenden  Stadtteile Buda und Pest gaben der faszinierenden Stadt ihren Namen.  Die prächtigen barocken und klassizistischen Bürgerhäuser und Paläste,  die Königsburg,  das Parlament, die Oper und das Nationaltheater sind nur einige Höhepunkte während der Stadtrundfahrt. Die beiden Stadtteile werden von kolossalen Brücken,  jede für sich eine Meisterleistung ihrer Zeit, miteinander verbunden. Die Historie der Stadt und des Landes wird am Heldenplatz lebendig. Legendär sind die Künstlercafes, die nicht nur wegen ihrer Ausstattung einmalig,  sondern auch für ihre Kuchentheken weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt sind. Hier kann der Besucher bei einem guten Kaffee und Kuchen die Kaffeehausatmosphäre genießen und sich in die Zeit der Belle Epoque zurück versetzen. Festliches Abendessen an Bord.

4. Tag: Gute 6 Stunden per Schiff zu Berg befindet sich das Donauknie, so genannt wegen mehrerer Kehren des Flusses. Die Landschaft dieses Flussabschnittes ist geprägt von relativ steilen, bewaldeten Ufern beidseitig des Stromes. Der Hauptort Esztergom ist Bischofsresidenz, wobei der gewaltige Kuppelbau des Domes unzählige Besucher und Gläubige anzieht

5. Tag: Die österreichisches Hauptstadt Wien erwartet heute Ihren Besuch. Wien war über Jahrhunderte die Residenz der Habsburger und eine der wichtigsten Machtzentren Europas. Diese exponierte Stellung führte zum Bau äußerst repräsentativer Bauten, deren Wirkung sich kein Besucher entziehen kann. Die Stadtrundfahrt führt an den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der ehemaligen Kaiserstadt vorbei, beginnend mit der Prachtstraße, dem „Ring“ mit den prächtigen Bauten im klassizistischen Stil, der weltberühmten Oper, dem Rathaus, der Hofburg, dem Stephansdom u.a.. Auch neuzeitlicher Kunst wird mit dem Besuch des Hundertwasserhauses Rechnung getragen.

6. Tag:
Heute ist die Wachau mit dem Stift Melk Ihr Ziel. Es ist eines der schönsten einheitlichen Barockensembles Europas und wird seit seiner Fertigstellung seit dem Jahr 1089 durchgehend von Benediktinermönchen bewohnt. Es erwarten Sie spannend gestaltete Schauräume, Prunksäle wie Marmorsaal und Bibliothek, sowie eine unvergessliche Aussicht ins Donautal.

7. Tag: Ankunft in Passau am Morgen. Ausschiffung und Busrückreise nach Thüringen. Haustürtransfer.

• Haustürtransfer HIN & RÜCK Region A
• Fahrt im modernen Reisebus
• Transfer Thüringen – Passau – Thüringen
• 6x Übernachtung an Bord von MS Princesse de Provence in gebuchter Kategorie
• Vollpension an Bord, beginnend mit dem Nachmittagskaffee/-tee mit Kleingebäck am 1. Tag und endend mit dem Frühstück am Abreisetag.
• kl. Getränkepaket: 1/8 l Wein oder O-Saft oder Mineralwasser zu jedem Mittag- und Abendessen
• Ausflüge wie beschrieben mit fachkundiger örtlicher deutschsprachiger Reiseleitung (Eintrittsgelder inklusive)
• Begrüßungsabendessen und stimmungsvolles Abschieds-Dinner
• musikalische abendliche Unterhaltung in der Panoramabar
• festliches Abendessen an Silvester
• Hafengebühren
• Bordreiseleitung
• Reisebegleitung ab/an Thüringen (ab 22 Vollzahlern)
Ausflüge
• Stadtrundfahrt/gang Bratislava
• Stadtrundfahrt/gang Budapest
• Rundgang Eszergom mit Dom
• Stadtrundfahrt Wien
• Besichtigung Stift Melk

 

Nicht im Preis enthalten
Fakultative Ausflüge, persönliche Ausgaben, Versicherungen, Trinkgelder

Reisedokumente
Personalausweis

Bordwährung
Euro, Barzahlung, Kreditkarten (VISA, MasterCard), EC-Karte

 

Wählen Sie Ihren Termin
2 Termine
7 Tage
22.12.2020 - 28.12.2020 | 7 Tage

MS Princesse de Provence

Details
  • 3-Bett, Hauptdeck Y3A
    889 €
  • 2-Bett, Hauptdeck Y3B
    1099 €
  • 3-Bett, Oberdeck Y3D
    1089 €
  • 2-Bett, Oberdeck Y3E
    1499 €
  • 1-Bett, Oberdeck Y3F
    1699 €
  • 1-Bett, Hauptdeck YC3
    1299 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Klimakompensationsbeitrag
    7 €

MS Princesse de Provence

Ihr Schiff
Die MS Princesse de Provence ist ein Schiff der Komfortklasse und bietet Ihnen an Bord alles, um eine entspannte Flussreise genießen zu können. Es gibt insgesamt 3 Decks für max. 152 Passagiere. Neben dem Panorama-Restaurant und dem Panorama-Salon mit Bar lädt das Sonnendeck mit Sonnendach und Liegestühlen zu schönen Stunden an Bord ein.

Kabinen
Die insgesamt 74 Kabinen verfügen über Du/WC, Föhn, TV, Telefon und Safe.

Bordleben
Es herrscht an Bord eine ungezwungene, sportliche Atmosphäre. Es gibt keine Bekleidungsvorschrift. Das Restaurant sollte jedoch nicht in Badekleidung oder kurzer Hose aufgesucht werden. Bordsprach ist Deutsch. Die Reise wird von einem in Deutschland zugelassenen Arzt begleitet. 

 

 Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Ihrem Reiseschutz.

Für alle Reisen aus dem Angebot der vianova GmbH gilt, soweit nicht anders angegeben, eine Mindestteilnehmerzahl von 25 Personen. Eine Barrierefreiheit ist nicht gegeben. Bitte beachten Sie auch Punkt 9 unserer ARB's bezüglich der Zeiträume und Kosten, sofern Sie von einer Reise zurücktreten müssen.