Buchung - Service & Information +49 (0)36 43 – 49 33 510 Mo. - Fr. von 9-19 Uhr | Sa. von 10-13 Uhr

REISE SUCHE

 
 
 

Unsere Kataloge

Bestellen Sie jetzt kostenlos unseren aktuellen Katalog oder blättern Sie gleich online!

Katalog

Rundreise Süditalien - Apulien, Kalabrien und Golf von Sorrent - 8 Tage

Flugreisen Flugreisen ab Erfurt
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
28.09.2020 - 05.10.2020
Preis:
ab 1199 € pro Person

  • Direktflüge ab/an Erfurt
  • Unfangreiche Reiseroute
  • Gute Hotelauswahl mit Halbpension

Apulien – der Stiefelabsatz Süditaliens bietet langgezogene Küstenstreifen, beeindruckende Sandstrände und spektakuläre Felsküsten. Im Landesinneren erwarten Sie ausgedehnte Ebenen und reizvolle Hügellandschaften. Kalabrien hingegen beeindruckt mit einer felsigen Küste, wilden Landschaften und dem unverfälschten Geschmack der heimischen Küche. Höhepunkte finden Sie auf dieser Reise viele. Und all dies mit Flügen ab/an Erfurt.

 

 

1. Tag: Haustürtransfer nach Erfurt (Ausflugs- und Komfortpaket) und Flug nach Lamezia Terme. Von dort geht es in das idyllische Fischerdorf Pizzo. Zur Einstimmung auf Ihre Rundreise laden wir Sie auf eine Portion des weltbekannten Tartufo-Eis ein. Anschließend Transfer in Ihr ****Hotel Villago Cala di Volpe in Capo del Vaticano. Abendessen.

2. Tag: Heute unternehmen Sie eine Rundfahrt durch Kalabrien (AP). Dabei erkunden Sie zunächst Tropea auf den felsigen Klippen der Mittelmeerküste gelegen. Weiter geht es dann zum Capo Vaticano. Das Mittelmeerkap Kalabriens bietet Ihnen einen einzigartigen Blick auf die Straße von Messina und die Äolischen Inseln. Anschließend geht es nach Zungri. Es ist bekannt für die Höhlenbehausungen einer längst untergegangen mönchischen Gemeinschaft. Rückfahrt uns Abendessen im Hotel.

3. Tag: Ihr heutiger Ganztagesausflug führt Sie zunächst nach Locri. Die vormals griechische Kolonie aus dem 7. Jh. v.Chr., zählt Sie zu den ältesten in ganz Kalabrien. Auch heute finden sich noch Überresten der "Polis”, wie Ringmauern, Festungen und Nekropole. Anschließend gelangen Sie nach Gerace, die Stadt, die auch "Perle des ionischen Meeres“ genannt wird. Das historische Zentrum ist voller Kirchen und Paläste in den Stilen der Herrscher, die im Laufe der Jahrhunderte aufeinander folgten. Abendessen im Hotel.

4. Tag: Heute gelangen Sie von Kalabrien nach Apulien. Ihr Weg führt Sie dabei über Matera. Sehenswert sind hier die frühgeschichtlichen Felswohnungen, die Sie in die Zeit unserer Vorfahren versetzen. Die sandsteinfarbenen Häuser des Städtchens bilden ein herrliches Stadtpanorama, das Sie unbedingt fotografisch festhalten sollten. Später begrüßt man Sie im ****Hotel Masseria Santa Lucia. Abendessen.

5. Tag: Bei einem Ganztagesausflug erkunden Sie heute Alberobello im Landesinneren (AP). Hier befinden sich die berühmten Trullis. Die typisch weißgetünchten Rundbauten mit den kegelförmigen Dächern zählen zu den UNESCO-Welterbestätten. Anschließend besichtigen Sie Martina Franca. Mit seinen eleganten Palästen und barocken Fassaden gehört die Martina Franca – die barocke Stadt zu den faszinierendsten Orten Apuliens. Rückfahrt und Abendessen im Hotel.

6. Tag: Der heutige Ganztagesausflug führt Sie in drei der offiziell schönsten Städte Apuliens. Zunächst besichtigen Sie Ostuni. Den Beinamen "weiße Stadt“ hat sie von der wunderschönen Altstadt mit ihren weiß getünchten Kalksteinhäusern. Das bunte Treiben und die lebhafte italienische Atmosphäre kann man in einem der Straßencafés beim Cappuccino oder Café auf sich wirken lassen. Weiter geht es nach Locorotondo mit einem gut erhaltenen, einfach begehbaren Zentrum sowie einer ruhigen und gemütlichen Atmosphäre. Schließlich gelangen Sie in das nicht minder charmante Örtchen Cisternino. Den Abschluss des Tages bildet der Besuch einer Ölmühle, wobei eine Verkostung des hiesigen Öls nicht fehlen darf. Abendessen im Hotel.

7. Tag: Heute gelangen Sie zurück nach Kalabrien. Bei einer Besichtigung der historischen Stadt Cosenza. Eines der Wahrzeichen der italienischen Stadt ist der Dom im romanisch-gotischen Stil, Er beherbergt das Grabmal von Heinrich VII, dem König von Sizilien und römisch-deutschen König, der zum Geschlecht der Staufer gehört. Später begrüßt man Sie im ****Hotel Mediterraneo Palace.

8. Tag: Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Erfurt. Haustürtransfer (Ausflugs- und Komfortpaket).

  • Flüge Erfurt – Lamezia Terme – Erfurt mit renommierter Airline
  • Flughafenzuschlag / Flugsicherheitsgebühr / Luftverkehrsabgabe
  • Rundreise im landestypischen Reisebus
  • 3x Ü / Frühstücksbüfett im ****Hotel Villago Cala Di Volpe in Capo del Vaticano
  • 3x Ü / Frühstücksbüfett im ****Hotel Masseria Santa Lucia in Ostunia
  • 1x Ü / Frühstücksbüfett im ****Hotel Mediterraneo Palace in Amantea
  • 7x Abendessen im Hotel
  • örtliche deutschsprachige Reiseleitung
  • vianova-Reisebegleitung ab/an Thüringen (ab 25 Personen)

Rundreise lt. Programm

  • Rundgang Pizzo inkl. Portion Tartufo-Eis
  • Ganztagesausflug Locri & Gerace
  • Besichtigung Matera inkl. Eintritt und Führung
  • Ganztagesausflug Ostuni, Locorotondo & Cisternino inkl. Besuch einer Ölmühle mit Verkostung
  • Stadtbesichtigung Cosenza

 

 

eventl. Kur- bzw. Citytax indiv. vor Ort zahlbar

28.09.2020 - 05.10.2020 | 8 Tage

Rundreise Süditalien 2020

Details
  • Pro Person im Doppelzimmer
    1199 €
  • Pro Person im Einzelzimmer
    1459 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Ausflugs- & Komfortpaket (nur vorab buchbar) inkl.: • Haustürtransfer HIN & RÜCK Region A • Ganztagesausflug Capo Vaticano & Zungri • Ganztagesausflug Alberobello & Martina Franca
    220 €
  • Aufpreis Luftverkehrsabgabe (ab 01.04.2020 obligatorisch)
    7 €
  • Klimakompensationsbeitrag
    7 €

Rundreise Süditalien 2020

Während der Rundreise übernachten Sie 3 Nächte im ****Hotel Villaggio Cala Di Volpe nahe Tropea, 3 Nächte im ****Grand Hotel Masseria Santa Lucia in Ostuni sowie 1 Nacht im ****Hotel Mediterraneo Palace in Amantea. Alle Zimmer verfügen über Du/WC, TV und Telefon.

Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Ihrem Reiseschutz.

Für alle Reisen aus dem Angebot der vianova GmbH gilt, soweit nicht anders angegeben, eine Mindestteilnehmerzahl von 25 Personen. Eine Barrierefreiheit ist nicht gegeben. Bitte beachten Sie auch Punkt 9 unserer ARB's bezüglich der Zeiträume und Kosten, sofern Sie von einer Reise zurücktreten müssen.