Buchung - Service & Information +49 (0)36 43 – 49 33 510 Mo. - Fr. von 9-19 Uhr | Sa. von 10-13 Uhr

REISE SUCHE

 
 
 

Unsere Kataloge

Bestellen Sie jetzt kostenlos unseren aktuellen Katalog oder blättern Sie gleich online!

Katalog

Rundreise Portugal - mit Direktflügen ab Erfurt - 8 Tage

Flugreisen Flugreisen ab Erfurt
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 1299 € pro Person

  • Viele Höhepunkte Portugals in einer Reise
  • Haustürtransfer & Halbpension
  • Gute Reisezeit

 

 

Im äußersten Südwesten Europas wartet Portugal mit glasklarem Meer, goldgelben Stränden und eindrucksvollen Steilküsten auf Sie. Das kleine Land bietet eine unglaubliche Vielfalt an Landschaften: vom üppig grünen Norden mit seinen botanischen Paradiesen über die weiten Ebenen von Alentejo mit Korkeichen und knorrigen Olivenbäumen bis hin zu den bizarren Felsformationen und Sandsteinklippen der Algarve. Ihre Reise führt Sie von Faro in den Norden und in die pulsierende Metropole Lissabon. Lassen Sie sich in die bewegte Zeit der Mauren und Araber versetzen und entdecken Sie Portugals historische Schätze ganz bequem mit Flügen ab/an Erfurt.

 

1. Tag: Mit unserem komfortablen Haustürtransfer erreichen Sie den Flughafen Erfurt. Von hier aus fliegen Sie nach Faro. Dort erfolgt der Transfer zu Ihrem ****Hotel Villa Galé Atlantico in Albufeira. Abendessen.
 

2. Tag: Am Vormittag gelangen Sie nach Silves. Lassen Sie sich hier von einem einmaligen Panoramablick von den Sandsteintürmen der Festung verzaubern. Auch die Kirche ist sehenswert. Anschließend gelangen Sie nach Évora, dessen historisches Zentrum zum Weltkulturerbe gehört. Bei einer Stadtführung lernen Sie die Hauptsehenswürdigkeiten, wie die mittelalterliche Kathedrale auf dem zentralen Platz der Stadt, kennen. Abendessen und Übernachtung im ****Hotel Villa Galé Évora.
 

3. Tag: Am heutigen Tag besichtigen Sie die Stadt Tomar. Die „Stadt der Templer“ beeindruckt vor allem mit dem weltbekannten Christuskloster. Das Wahrzeichen der Stadt wurde zudem in die Liste der UNESCO aufgenommen. Ihre Weiterfahrt führt Sie anschließend nach Coimbra. Hier befindet sich die älteste Universität Europas. Die geschichtsträchtige Stadt lernen Sie bei einer Stadtbesichtigung kennen. Abendessen und Übernachtung im ****Hotel Villa Galé Coimbra.
 

4. Tag:Wer mag, nutzt den heutigen Tag für eigene Erkundungen und zum Stadtbummel in Coimbra. Fakultativ bietet sich die Möglichkeit an einem Ausflug nach Porto teilzunehmen. Die Stadt an der Mündung des Duoro zeigt sich Ihnen bei einer ausführlichen Stadtrundfahrt mit dem Palacio da Bo lda – der alten Börse mit dem Arabischen Saal –, der Kathedrale Sé und der Kirche Igreja Sao Francisco von seiner schönsten Seite. Kulinarische Genüsse verspricht ein Besuch in einer Portweinkellerei inkl. Verkostung. Abendessen im Hotel.
 

5. Tag: Heute besuchen Sie in Batalha das Kloster Santa Maria da Vitória, dessen Einrichtung rund 150 Jahre dauerte. Im Anschluss daran besuchen Sie mit Fátima den bekanntesten Wallfahrtsort des Landes. Im Jahr 1917 soll hier die Gottesmutter Maria drei Hirtenjungen erschienen sein. Seitdem pilgern jährlich Millionen nach Fátima, um vor der Marienstatue zu beten und Buße zu tun. Abendessen und Übernachtung im ****Luna Hotel Fátima.
 

6. Tag: Nach dem Frühstück führt Sie Ihr Weg zum Fischerstädtchen Nazaré und ins mittelalterliche Óbidos. Später gelangen Sie in die Mauren stadt Sintra. Hier besichtigen Sie u.a. den prachtvollen Königspalast. Am Abend erwartet man Sie schließlich im ***+Hotel Roma in Lissabon zum Abendessen.
 

7. Tag: Die Hauptstadt Portugals ist die geschichtsträchtigste Stadt des Landes. Bei einer Stadtführung lernen Sie Lissabon mit all seinen Schönheiten kennen. Dabei wandeln Sie durch die verwinkelten und romantischen Gassen des alten Stadtviertels Alfama bis zum Fluss Tejo und spüren den unverwechselbaren Charme der Stadt. Der Nachmittag steht Ihnen für eigene Erkundungen zur freien Verfügung. Wer mag, begleitet uns zum Hieronymuskloster im Stadtteil Santa Maria de Belem (fakult.). Es gilt als eines der bedeutenden spätgotischen Bauwerke der Stadt und zählt zum UNESCO-Weltkulturerbe. Heute beherbergt es unter anderem die Sarkophage und Grabstätten wichtiger portugiesischer Persönlichkeiten, wie Vasco da Gama oder Fernando Pessoa. Abend essen im Hotel.
 

8. Tag: Heute nehmen Sie Abschied von Portugal. Vom Flughafen Faro startet Ihr Rückflug nach Erfurt. Dort nimmt Sie unser bequemer Haustürtransfer in Empfang.
 

• Rundum-Sorglos-Haustürtransfer HIN & RÜCK Region A
• Flüge Erfurt – Faro – Erfurt mit renommierter Airline
• Flughafenzuschlag / Flugsicherheitsgebühr / Luftverkehrsabgabe
• Ausflüge & Transfers im landestypischen Reisebus
• 7x Ü / Frühstücksbüfett in genannter Hotelkategorie
• 7x Abendessen im Hotel
• örtliche deutschsprachige Reiseleitung
• vianova-Reisebegleitung ab/an Flughafen Erfurt (ab 30 Personen
Rundreise lt. Programm
• Stadtführung Silves mit Burgbesichtigung (inkl. Eintritt) / Stadtführung Évora mit Besichtigung Kathedrale (inkl. Eintritt)
• Stadtbesichtigung Tomar mit Christuskloster / Stadtbesichtigung Coimbra
• Bathala mit Besichtigung Kloster / kleine Stadtbesichtigung Fátima
• Stadtbesichtigung Nazaré & Óbidos / Sintra mit Besichtigung Königspalast
• Stadtführung Lissabon


Eventl. Kur- bzw. Citytax indiv. vor Ort zahlbar.
 

Rundreisehotels Portugal-Rundreise

Details
  • Pro Person im Doppelzimmer
    1299 €
  • Pro Person im Einzelzimmer
    1549 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Erfurt - Flughafen Erfurt-Weimar - ohne Haustürtransfer
    -20 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Tagesausflug Porto inkl. Besichtigung Portweinkellerei & Verkostung
    55 €
  • Ausflug zum Hieronymuskloster in Lissabon inkl. Eintritt
    28 €

Rundreisehotels Portugal-Rundreise

Während der Rundreise übernachten Sie in komfortablen Mittelklassehotels in Albufeira (1x), in Évora (1x), in Coimbra (2x), in Fátima (1x) und in Lissabon (2x). Die Zimmer sind mit Du/WC, TV und Telefon ausgestattet.

Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Ihrem Reiseschutz.