Buchung - Service & Information +49 (0)36 43 – 49 33 510 Mo. - Fr. von 9-19 Uhr | Sa. von 10-13 Uhr

REISE SUCHE

 
 
 

Unsere Kataloge

Bestellen Sie jetzt kostenlos unseren aktuellen Katalog oder blättern Sie gleich online!

Katalog

Israel - Heiliges Land - 8 Tage

Flugreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
14.03.2019 - 21.03.2019
Preis:
ab 1299 € pro Person

  • Haustürtransfer inklusive
  • Viel Zeit in Jerusalem & Bethlehem
  • Rundreise mit allen Höhepunkten

Shalom und Willkommen in Israel. Besuchen Sie mit uns ein Land tief geprägt von jahrtausendealter Geschichte, modernem Leben und Lebensfreude. Seit jeher steht das Land zwischen Mittelmeer und Jordan im Fokus der Geschichte. Gleich für drei Weltreligionen ist Israel "Heiliges Land“: Juden und Muslime, die am Tempelberg in nächster Nähe beten, und christliche Pilger, die unterwegs sind im Land der Bibel. Hier finden Sie aber auch Spuren der Assyrer und Babylonier, der Griechen, Römer und Byzantiner, Kreuzfahrer und Türken. Eine Reise durch Israel zeigt Ihnen antike Bauwerke, vorchristliche Stätten und die moderne Seite eines faszinierenden Landes.

 

 

1. Tag : Haustürtransfer und Bustransfer nach Nürnberg. Von hier aus startet Ihr Flug nach Tel Aviv, wo Sie von Ihrer örtlichen Reiseleitung in Empfang genommen werden. Anschließend erfolgt der Transfer in Ihr Hotel in Nazareth.

2. Tag : Am Morgen brechen Sie nach Haifa auf. Von der Hafenstadt bietet sich Ihnen ein beeindruckender Blick auf die fantastischen Bahai-Gärten. Anschließend gelangen Sie nach Akko, wo Sie den ehemaligen Kreuzritterhafen besichtigen. Am Nachmittag fahren Sie zurück nach Nazareth, wo Sie u.a. die Verkündungskirche besuchen.

3. Tag : Ein fakultativer Ausflug führt Sie am heutigen Tag in einen Kibbutz, wo Sie erfahren, welche Besonderheiten dieses einmalige Lebenskonzept ausmachen. Den See Genezareth erleben Sie anschließend bei einer Bootsfahrt in einem nach antiken Vorbild gebauten Holzboot. Am See besuchen Sie Heilige Stätten, wie Tabgha, den Ort der wundersamen Brotvermehrung, Kapernaum, den Ort an dem Jesus gelebt und gelehrt haben soll sowie den Berg der Seligpreisung, wo Jesus die bekannte Bergpredigt gehalten hat. Weiterhin besichtigen Sie das "Jesus Boot“, ein gut erhaltenes Holzboot aus der Zeit Jesu.

4. Tag : Heute gelangen Sie durch das Jordantal in den Süden des Landes. In Beit Shean erkunden Sie die römischen Ausgrabungen. Anschließend führt Ihr Weg nach Quasr El Yahud, der Taufstelle Jesu am Jordan und Grenzfluss zu Jordanien. Die Übernachtung erfolgt in Bethlehem.

5. Tag : Dieser Tag steht ganz im Zeichen von Jerusalem. Vom Ölberg erhalten Sie einen ersten beeindruckenden Blick auf die Altstadt. Von hier aus führt der sogenannte Palmsonntagsweg bis zur Kirche der Nationen im Garten Gethsemane. Am Aussichtspunkt genießen Sie den Blick auf den Felsendom und die Al-Akzah-Moschee. Bei einem anschließenden Stadtrundgang besuchen Sie die Grabeskirche, folgen dem Kreuzweg auf der Via Dolorosa, besichtigen die Klagemauer und bummeln über den pittoresken, arabischen Basar. Nicht fehlen wird zudem der Besuch des Zionsberges, dem Ort des letzten Abendmahls.

6. Tag : Wer mag, besucht heute das Israel Museum mit seinem einmaligen Modell der Stadt aus der Jesu-Zeit (fakult.). Hier finden Sie auch den Schrein des Buches, in dem die Schriftrollen des Toten Meeres ausgestellt sind. Bei einer anschließenden Rundfahrt durch die Neustadt sehen Sie die Knesset, das israelische Parlament und die Menorah sowie das Haus des Präsidenten. Nächster Halt ist Yas Vashem, die bedeutendste Gedenkstätte, die an die nationalsozialistische Judenvernichtung erinnert. Zurück in Bethlehem besuchen Sie die Geburtskirche mit der Geburtsgrotte (Besuch abhängig von Wartezeit).

7. Tag : Der heutige Ausflug führt Sie ans Tote Meer mit dem tiefsten Punkt der Erde (fakult.). Mit der Seilbahn erklimmen Sie Massada, die majestätische Herodesfestung, die über dem Toten Meer thront. Die zum UNESCO zählende Festung erzählt die tragische Geschichte der letzten jüdischen Widerstandskämpfer. Nach einem Bad im Toten Meer gelangen Sie zurück nach Bethlehem. Auf der Rückfahrt erhaschen Sie einen Blick auf Qumran.

8. Tag :Transfer zum Flughafen Tel Aviv und Rückflug nach Nürnberg. Transfer nach Thüringen mit anschließendem Haustürtransfer.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass das landesübliche Trinkgeld i. H. v. ca. 5–10 Euro pro Tag, nicht im Reisepreis inkludiert ist.

• Rundum-Sorglos-Haustürtransfer HIN & RÜCK Region A
• Transfer Thüringen – Nürnberg – Thüringen
• Flüge Nürnberg – Tel Aviv – Nürnberg mit renommierter Airline
• alle Flughafengebühren
• Ausflüge & Transfers im landestypischen Reisebus
• 3x Ü / Frühstücksbüfett in genannter Hotelkategorie in Nazareth
• 4x Ü / Frühstücksbüfett in genannter Hotelkategorie in Bethlehem
• örtliche deutschsprachige Reiseleitung
• vianova-Reisebegleitung ab/an Thüringen (ab 25 Personen)
Rundreise lt. Programm
• Ausflug Hafenstadt Haifa & Akko
• Römische Ausgrabungen in Beit Shean / Quasr El Yahud
• Stadtführung Jerusalem

 

 

Haustürtransfer inklusive (Infos S. 6)

eventl. Kur- bzw. Citytax indiv. vor Ort zahlbar

14.03.2019 - 21.03.2019 | 8 Tage

Rundreisehotels Israel

Details
  • Pro Person im Doppelzimmer
    1299 €
  • Pro Person im Einzelzimmer
    1699 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Nürnberg - Flughafen Nürnberg - ohne Haustürtransfer
    0 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Ausflug Totes Meer mit Massada und Bademöglichkeit im Toten Meer
    110 €
  • Ausflug Jerusalem mit Israel Museum und Rundfahrt Neustadt / Bethlehem mit Besuch der Geburtskirche und Geburtsgrotte
    45 €
  • Ausflug Kibbutz & See Genezareth mit Bootsfahrt / Berg der Seligpreisung / „Jesus Boot“
    70 €
  • 7x Abendessen im Hotel
    70 €

Rundreisehotels Israel

Für Ihren Aufenthalt in Israel haben wir gute Mittelklassehotels gebucht. Sie übernachten 3 Nächte im Hotel Rimonim (oder gleichwertig) in Nazareth und 4 Nächte im Hotel Angel (oder gleichwertig) in Bethlehem. Alle Zimmer sind mit Bad od. Du/WC, TV und Telefon ausgestattet.

Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Ihrem Reiseschutz.

Für alle Reisen aus dem Angebot der vianova GmbH gilt, soweit nicht anders angegeben, eine Mindestteilnehmerzahl von 25 Personen. Eine Barrierefreiheit ist nicht gegeben. Bitte beachten Sie auch Punkt 9 unserer ARB's bezüglich der Zeiträume und Kosten, sofern Sie von einer Reise zurücktreten müssen.