Buchung - Service & Information +49 (0)36 43 – 49 33 510 Mo. - Fr. von 9-19 Uhr | Sa. von 10-13 Uhr

REISE SUCHE

 
 
 

Unsere Kataloge

Bestellen Sie jetzt kostenlos unseren aktuellen Katalog oder blättern Sie gleich online!

Katalog

Flüsse, Grachten & Kanäle mit MS SANS SOUCI - 10 Tage

Schiffsreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
05.09.2019 - 14.09.2019
Preis:
ab 2029 € pro Person

  • Die Bremer Stadtmusikanten
  • Weltbekannte Meyer-Werft
  • Grachten in Amsterdam
  • 1-Bett Kabine nur auf Anfrage buchbar

In der niederländischen Hauptstadt Amsterdam fahren Sie durch die pittoresken Grachten und stimmen sich so auf Ihre Flusskreuzfahrt ein. Sie kreuzen auf Kanälen, Flüssen und Grachten durch die Niederlande und halten Ausschau nach großen und kleinen Sehenswürdigkeiten. Zurück in Deutschland besuchen Sie die riesige Meyer-Werft und erleben das bunte Treiben rund um die Schleusen in Papenburg. Weiter geht Ihre Fahrt auf der Ems Richtung Bremen. Glück soll es bringen, die Vorderbeine des Esels der Bremer Stadtmusikanten zu umfassen, die in Bronze verewigt neben dem Bremer Rathaus stehen. Auf dem Weg Richtung Hamburg besuchen Sie das Schloss Bückeburg in Minden und Hannover. Die Hansestadt Hamburg bildet den Abschluss Ihrer Flusskreuzfahrt.

 

 

1. Tag: Ihre Anreise startet mit unserem komfortablen Haustürtransfer und Busanreise in die niederländische Metropole Amsterdam. Hier liegt MS SANS SOUCI für Sie bereit.

2. Tag: Eine Stadtrundfahrt mit Grachtenrundfahrt (Ausflugspaket) macht Sie mit den Highlights der niederländischen Hauptstadt vertraut, bevor am frühen Nachmittag Ihre Flusskreuzfahrt beginnt. Gegen Abend erreichen Sie das pittoreske Städtchen Enkhuizen in der Provinz Noord-Holland.

3. Tag: Bei einem Stadtrundgang sehen Sie die zahlreichen historischen Gebäude und Baudenkmäler, bevor das Schiff gegen Mittag Fahrt in Richtung des Prinses-Margriet-Kanals aufnimmt und am späten Abend Groningen erreicht.

4. Tag: Am Vormittag empfiehlt sich ein Stadtrundgang durch Groningen, die jüngste Stadt der Niederlande. Die kleine Universitätsstadt lädt dabei zu einer interessanten Erkundung ein. Dabei sehen Sie u.a. mit dem Martinsturm das architektonische

Wahrzeichen der Stadt. Am Abend erreichen Sie die deutsche Grenzstadt Papenburg.

5. Tag: Am Vormittag können Sie die weltbekannte Meyer-Werft erkunden (AP). Hier lernen Sie modernen Schiffbau der Superlative kennen. In den beiden gigantischen Baudockhallen bietet sich Ihnen ein einmaliger Blick auf die neuesten Kreuzfahrtschiffe. Weiter geht Ihre Flussschifffahrt auf dem Küstenlandkanal und der Hunte in Richtung der Hansestadt Bremen, die Sie in der Nacht erreichen.

6. Tag: In Bremen können Sie bei einer Stadtführung auf den Spuren der Bremer Stadtmusikanten wandeln. Bestaunen Sie das Alte Rathaus, den Roland und das bekannte Schnoorviertel. Im Anschluss geht die Fahrt weiter auf der Weser in Richtung Nienburg und Minden.

7. Tag: Die Weserstadt Minden erkunden Sie bei einer Stadtführung (AP). Im Anschluss besuchen Sie das Renaissanceschloss Bückeburg (AP), welches seit über 700 Jahren im Besitz des Hauses Schaumburg-Lippe liegt. Mit seinen Prachtsälen aus vier Jahrhunderten und umgeben von einem ausgedehnten Landschaftspark ist das Schloss ein Anziehungspunkt über die Region hinaus. Von Hannover aus geht es dann am Abend weiter in Richtung Norden.

8. Tag: Am Morgen erreichen Sie Braunschweig, die zweitgrößte Stadt Niedersachsens. Bei einem Stadtrundgang entdecken Sie die zahlreichen historischen Bauten und Plätze, wie den mittelalterlichen Burgplatz, den Braunschweiger Löwen und die romanische Braunschweiger Kathedrale.

9. Tag: Gegen Mittag erreichen Sie die Hansestadt Hamburg. Der Rest des Tages steht Ihnen für eigene Erkundungen zur freien Verfügung. Verpassen Sie nicht die Hamburger Cruise Days, zu denen sich der Hamburger Hafen in eine einzigartige Kreuzfahrtmeile mit zahlreichen kulinarischen Highlights, charmanter Kleinkunst und Entertainment, mit Shopping, maritimen Märkten und Kultur verwandelt.

10. Tag: Mit einer Stadtrundfahrt beschließen Sie Ihre Flussschifffahrt mit der MS SANS SOUCI. Anschließend treten Sie die Heimreise mit unserem bequemen Haustürtransfer an.

• Rundum-Sorglos-Haustürtransfer HIN & RÜCK Region A
• Transfer Thüringen – Bremen/ Amsterdam – Thüringen
• 9x Übernachtung auf MS SANS SOUCI in gebuchter Kategorie
• Vollpension an Bord mit bis zu 4 Mahlzeiten täglich (Frühstücksbüfett, Mittagessen, Nachmittagskaffee, Abendessen als Menü)
• Willkommensgetränk
• Kapitänsempfang und -dinner
• musikalische Unterhaltung und Tanzabende
• Benutzung der Bordeinrichtung
• Gepäcktransport an und von Bord
• Hafengebühren
• deutschsprachige Bordreiseleitung
• Reisebegleitung ab/an Thüringen während der gesamten Reise

Nicht im Preis enthalten
Fakultative Ausflüge, Getränke, persönliche Ausgaben, Versicherungen, Trinkgelder

Reisedokumente
Personalausweis

Bordwährung
Euro, Barzahlung, Kreditkarten (VISA, MasterCard, American Express), EC-Karte

 

 

Haustürtransfer inklusive (Infos S. 6)

Alle aufgeführten Ausflüge können Sie an Bord des Kreuzfahrtschiffes buchen (vorbehaltlich Verfügbarkeit).

05.09.2019 - 14.09.2019 | 10 Tage

MS SANS SOUCI

Details
  • 2-Bett, achtern, Haupt (D6A)
    2049 €
  • 2-Bett, Haupt (D6B)
    2149 €
  • 2-Bett, Panorama (D6D)
    ausgebucht
    2349 €
  • 1-Bett, Haupt (D6E)
    ausgebucht
    2879 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Erfurt - Urbicher Kreuz/Haltestelle - ohne Haustürtransfer
    -20 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Ausflugspaket inkl.: Stadtbesichtigung und Grachtenfahrt Amsterdam / Besuch Meyer-Werft / Stadtführung Minden & Schloss Bückeburg / Quietvox-Kopfhörer
    118 €

MS SANS SOUCI

Einen unbeschwerten Traumurlaub können Sie an Bord der MS SANS SOUCI genießen. Sie werden dabei schnell die herzliche und persönliche Freundlichkeit der Crew zu schätzen wissen und erstaunt sein, welch großzügige Raumaufteilung und elegantes Ambiente Sie im Inneren erwarten. Das im Jahr 2000 gebaute und gut gepflegte Schiff bietet Ihnen auf 3 Decks maritimes Flair. Das Restaurant, die Lobby mit Rezeption und die Bibliothek sowie die Panorama-Lounge mit Bar laden zum Verweilen ein. Außerdem stehen Ihnen ein Fitnessraum und ein Sonnendeck zur Verfügung.

Die behaglichen und großzügigen Außenkabinen (ca. 12 m2) mit Panoramafenstern bieten Ihnen Du/WC, regulierbare Klimaanlage, TV, Telefon, Safe und Föhn. Tagsüber wird Ihre Kabine in einen gemütlichen Wohnraum umgebaut.

Die Atmosphäre an Bord ist familiär. Tagsüber empfehlen wir Ihnen sportlich-legere Kleidung. Bitte denken Sie für die Ausflüge an festes Schuhwerk. Bordsprache ist Deutsch.

Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Ihrem Reiseschutz.

Für alle Reisen aus dem Angebot der vianova GmbH gilt, soweit nicht anders angegeben, eine Mindestteilnehmerzahl von 25 Personen. Eine Barrierefreiheit ist nicht gegeben. Bitte beachten Sie auch Punkt 9 unserer ARB's bezüglich der Zeiträume und Kosten, sofern Sie von einer Reise zurücktreten müssen.