Canyons und Nationalparks – Montenegro zu Fuß entdecken - 8 Tage

FLUGREISEN
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
13.05.2024 - 20.05.2024
Preis:
ab 1848 € p.P.

  • Nationalpark Biogradska
  • Wanderung über den alten Karawanenweg von Kotor zum Bergpass Krstac
  • Besuch Weingut inkl. Verkostung

Dieses verborgene Schmuckstück im Balkan ist ein Sehnsuchtsort für Wanderfreunde. Mit einer Mischung aus natürlicher Schönheit und historischem Charme bezaubert Sie Montenegro mit Vielfalt auf kleinstem Raum. Dichte Wälder, schwarze Berge, klare Seen und das blaue Schimmern der Adria. Berühren Sie die Steine historischer Mauern, atmen Sie den Duft von Pinienwäldern und schmecken Sie die herzhaft frische Landesküche.

1. Tag: Anreise nach Tivat
Individuelle Anreise zum Flughafen Erfurt. Von hier startet Ihr Flug nach Tivat in Montenegro. Gemeinsame Fahrt mit Ihrem Reiseleiter in den Küstenort Budva. Im gebuchten 4* Hotel werden Sie herzlich Willkommen geheißen. Ein Abendessen im Hotel beschließt den Tag.

2. Tag: Kloster Ostrog und Bergstadt Žabljak
Nach dem Frühstück fahren Sie zum Kloster Ostrog. Die faszinierende Pilgerstätte in schneeweißem Farbton ist in eine nahezu senkrechte Felswand eingebettet. Sie gilt als ein Ort mit universeller spiritueller Anziehungskraft. Weiter geht es in die Idylle der kleinen Bergstadt Žabljak im Durmitor-Nationalpark. Check-In und Abendessen im gebuchten 4* Hotel.

3. Tag: Nationalpark Durmitor
Heute wandern Sie um den bekannten Schwarzen See. Die dunkle Farbe des größten Gletschersees im Durmitor Nationalpark variiert je nach Lichteinfall. Die Atmosphäre ist geheimnisvoll und sehr beeindruckend - besonders wenn sich die Bäume des umgebenden Nadelwaldes auf der glatten Wasseroberfläche spiegeln. Durch ein Tal mit Wassermühlen gelangen Sie zum ruhigeren Zminje Jezero See. An diesem friedlichen Fleck kommt ein Gefühl von Unberührtheit und Wildheit auf. Abendessen im Hotel.

4. Tag: Nationalpark Biogradska
Fahrt zum Nationalpark Biogradska – einem der ältesten und am besten erhaltenen Urwälder Europas. Freuen Sie sich auf den größtenteils flachen Wanderweg rund um den Biogradsko Gletschersee. Mit etwas Glück erspähen Sie sogar das eine oder andere Wildtier am Ufer. Check-In und Abendessen im 4*Hotel in Kolasin.

5. Tag: Mrtvica-Canyon und Morača Kloster
Der heutige Tag beginnt mit einer Wanderung im Mrtvica-Canyon bei Medurijecje. Raue Schönheit vereint sich hier mit ruhiger Eleganz. Die massiven Felswände des Canyons ragen an einigen Stellen mehrere hundert Meter in die Höhe und liefern einen beeindruckenden Kontrast zum klaren Wasser des forellenreichen Flusses. Später besichtigen Sie das mittelalterliche Morača Kloster. Es liegt an der gleichnamigen Schlucht über einem spektakulären Wasserfall. Check-In und Abendessen im 4*Hotel in Budva.

6. Tag: Kotor – Karawanenweg – Cetinje – Budva
Es erwartet Sie ein absolutes Highlight. Ausgangspunkt Ihrer Wanderung ist die mittelalterliche Stadt Kotor. Von hier aus begeben Sie sich auf den alten Karawanenweg zum Bergpass Krstac. Der Karawanenweg wurde jahrhundertelang von Händlern, Pilgern und Reisenden genutzt, die zwischen der Küste und dem Landesinneren von Montenegro handelten und reisten. In zahlreichen steinernen Serpentinen schlängelt er sich den Berg hinauf, was Ihnen einen allmählichen und stetigen Anstieg ermöglicht. Während des gesamten Aufstiegs eröffnen sich Ihnen fantastische Ausblicke auf die Bucht von Kotor. Am Nachmittag besichtigen Sie das hoch gelegene Mausoleum Fürst Njegos und die einstige Hauptstadt Montenegros Cetinje. Nach einem Stadtrundgang in Budva lassen Sie diesen besonderen Tag beim Abendessen im Hotel ausklingen.

7. Tag: Skutarisee – Crnojevica
Umgeben von einer gewaltigen Naturkulisse gleiten Sie bei einer Bootsfahrt auf dem Skutarisee durch endlose Seerosen-Teppiche. Entdecken Sie die große Vielfalt an Vogelarten. Ihre Wanderung nach Rijeka Crnojevica wird zu einem Erlebnis für alle Sinne. Die frische Bergluft, das Zwitschern der Vögel und das sanfte Rauschen der Blätter im Wind begleiten Sie bis zum Weingut, wo eine schmackhafte Verkostung montenegrinischer Spezialitäten auf Sie wartet! Abendessen im Hotel.

8. Tag: Heimreise
Von Ihrem Hotel aus fahren Sie zum Flughafen Tivat. Rückflug nach Erfurt.


  • Flüge Erfurt - Tivat - Erfurt
  • alle Flughafengebühren
  • 7x Übernachtungen in Hotels der 4 Sterne Landeskategorie
  • 7x Halbpension in Hotels der 4 Sterne Landeskategorie
  • örtliche, deutschsprechende Reiseleitung/Wanderführer
  • Eintrittsgelder (Kloster Ostrog, Nationalparks Durmitor, Skutarisee und Lovcen, Schifffahrt Skutarisee)

Wanderreise laut Programm

  • Besuch Kloster Ostrog
  • Wanderung um den Schwarzen See / Tal mit Wassermühlen / Bergsee Zminje Jezero
  • Besuch Nationalpark Biogradska / Wanderung rund um den Biogradsko See
  • Wanderung im Mrtvica- Canyon bei Medurijecje / Besichtigung Kloster Moraca
  • Wanderung von Kotor über alten Karawanenweg zum Bergpass Krstac / Besichtigung Mausoleum Fürst Njegos und Cetinje / Stadtrundgang Budva
  • Skutarisee mit Bootsfahrt / Wanderung nach Rijeka Crnojevica / Besuch Weingut inkl. Verkostung

Zusatzinformationen

  • vianova-Baumpflanzung (Infos unter vianova-urlaub.de/nachhaltigkeit)
  • eventuelle Kur- bzw. Citytax indivuell vor Ort zahlbar

13.05.2024 - 20.05.2024 | 8 Tage
Hotels während der RR laut Ausschreibung
  • Paketpreis pro Person im Doppelzimmer
    1848 €
    Zur Buchung
  • Paketpreis pro Person im Einzelzimmer
    2143 €
    Zur Buchung
zubuchbare Optionen
  • Servicepauschale postalischer Unterlagenversand
    5 €

Für alle Reisen aus dem Angebot der vianova GmbH gilt, soweit nicht anders angegeben, eine Mindestteilnehmerzahl von 22 Personen. Änderungen im Reiseablauf vorbehalten. Eine Barrierefreiheit ist nicht gegeben. Bitte beachten Sie auch Punkt 9 unserer ARB bezüglich der Zeiträume und Kosten, sofern Sie von einer Reise zurücktreten müssen.