Bilderbuchlandschaften, Wein und Genuss – Piemont vom Feinsten - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
19.06.2022 - 26.06.2022
Preis:
ab 1240 € p.P.

  • Wein- und Grappaproben
  • Spezialitätenverkostungen
  • zentrales ****Hotel

Willkommen in Italiens Feinschmeckerparadies, dem Piemont. Im Nordwesten Italiens bilden sanfte Hügel und Täler eine Landschaft von unvergleichlicher Schönheit mit ausgedehnten Weingärten, die, soweit das Auge reicht, einen unvergleichlichen Farbenzauber entfalten. Spitzenweine wie Barolo, Barbaresco und Nebbiolo gedeihen hier umsäumt von mittelalterlichen Burgen und Abteien. Weiße Trüffel, Spezialitäten aus Haselnuss und viele andere Köstlichkeiten stehen den historischen und landschaftlichen Höhepunkten in nichts nach.

1. Tag: Anreise und Zwischenübernachtung Lago Maggiore
Ihr bequemer Haustürtransfer bringt Sie zum Bus, der Sie begleitet von einem kleinen Sektfrühstück in Richtung Süden zur Zwischenübernachtung im Raum Lago Maggiore bringt. Abendessen im Hotel.

2. Tag: Stadtführung Asti und Check-In im **** Hotel Aleramo
Sie erreichen das bekannte Asti, eine der bedeutendsten Kunststädte des Piemont. Eine Stadtführung durch die charakteristische Altstadt mit der dreieckigen Piazza Alfieri macht Sie mit Patrizierpalästen, Türmen und der gotischen Kathedrale bekannt. In Asti beziehen Sie Ihr zentrales ****Hotel Aleramo für die nächsten Nächte. Bei einem Abendessen in einem Altstadtrestaurant klingt Ihr Tag typisch italienisch aus.

3. Tag: Trüffelsuche
Heute erkunden Sie die einmalige Hügellandschaft der Langhe. Entlang des Weges reihen sich Weingüter, Schlösser und Burgen. Sie besichtigen Alba, die Stadt der hundert Türme und Umschlagplatz des berühmten weißen Trüffels. Weiter geht es ins Gebiet Barolo. Mit einem "tartufaio" und seinem Hund gehen Sie auf kulinarische Schatzsuche: den Trüffel. Die Suche wird mit einer Verkostung der Spezialität belohnt.

4. Tag: Dieser Tag gehört dem Monferrato
Nach einem Bummel durch Barbaresco probieren Sie den hier beheimateten Wein in der Enoteca Regionale. Bei Coazzolo erleben Sie eine Weinprobe mit Imbiss auf einem Weinberg mit tollen Ausblicken und genießen das dolce vita. Ein gemeinsames Abendessen in einem Restaurant in Asti darf heute nicht fehlen.

5. Tag: Tag in Asti zur freien Verfügung
Ein fakultativer Ausflug bringt Sie nach Turin, in die Hauptstadt des Piemont. Von den Savoyern zu einer barocken Residenzstadt ausgebaut, sehen Sie während der Stadtführung u. a. den Palazzo Reale, den Dom, das Teatro Regio, die Piazza Vittorio und das Wahrzeichen der Stadt, die Mole Antonelliana. Nach einer Kostprobe der Kaffeespezialität Bicerin bleibt Zeit in Turin.

6. Tag: Tag der Verkostungen
Auf Ihrem Weg nach Acqui Terme mach Sie Halt an der Grappa-Destille Berta und lernen manch Wissenswertes über den Tresterbrand. Nach einer Kostprobe fahren Sie weiter und unternehmen eine Führung durch Acqui Termes pittoreske Altstadt. Eine weitere Köstlichkeit der Region ist die Haselnuss. Auf einer Plantage kehren Sie zu einer Verkostung der salzigen, süßen oder als "Küsschen“ veredelten Spezialität sowie zur Probe dreier Weine ein. Hier beschließt ein gemeinsames Abendessen den Tag.

7. Tag: Alles über den Reisanbau
Sie reisen in den Norden des Piemont, in der Reisanbau seit Jahrhunderte eine wichtige Rolle spielt. Von hier stammt der überaus vielfältig einsetzbare Risotto-Reis, den Sie beim Mittagsimbiss probieren können. Weiterfahrt in Richtung Lago Maggiore zur Zwischenübernachtung. Abendessen im Hotel.

8. Tag: Rückreise vom Hotel der Zwischenübernachtung
Heute treten Sie die Rückreise an und erreichen Thüringen, wo Sie vom Haustürtransfer erwartet werden.

  • Rundum-Sorglos-Haustürtransfer HIN & RÜCK Region A
  • Sektfrühstück am Anreisetag
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 2x Ü / Frühstück im Raum Lago Maggiore
  • 5x Ü / Frühstück im ****Hotel Aleramo in Asti
  • 2x Abendessen im Hotel
  • 2x Abendessen im Restaurant
  • 1x Abendessen auf der Haselnussplantage
  • Wein-, Grappa-, Trüffel-, Haselnuss- und Reisverkostungen lt. Programm
  • vianova-Baumpflanzung zur CO²-Kompensation
  • vianova-Reiseleitung

Ausflüge

  • Stadtführung Asti
  • Langhe mit Stadtführung Alba / Trüffelsuche mit Verkostung
  • Monferrato mit Ortsbummel Barbaresco und Weinprobe in der Enoteca Regionale / Weinprobe mit Imbiss in Coazzolo
  • Besuch Grappa-Destille Berta mit Kostprobe / Stadtführung Acqui Terme / Besuch Haselnussplantage mit Verkostung und 3er Weinprobe
  • Besichtigung Reisanbau mit Risotto-Reis-Imbiss

Zusatzinformationen

Kur- bzw. Citytax individuell vor Ort zahlbar, ca. 16,-

Abfahrtsorte entnehmen Sie Fahrplan F, Uhrzeit erster Zustieg 06:00

Zusätzlich buchbar

Ausflug Turin inkl. Stadtführung und Kostprobe Bicerin 48,- p.P.

19.06.2022 - 26.06.2022 | 8 Tage
Hotels Piemont
Details
  • Paketpreis pro Person im Doppelzimmer
    1260 €
    Zur Buchung
  • Paketpreis pro Person im Einzelzimmer
    1520 €
    Zur Buchung
Hotels Piemont

Das ****Hotel Aleramo liegt im Stadtzentrum von Asti, umgeben von Geschäften und Restaurants. Es bietet Ihnen Restaurant, Bar und Café sowie Zimmer mit Bad oder Du/WC, Haartrockner, Sat-TV, Safe, Klimaanlage und kostenfreies WLAN sowie teilweise Balkon. Für die Zwischenübernachtungen haben wir komfortable Mittelklassehotels im Raum Lago Maggiore gebucht.

Für alle Reisen aus dem Angebot der vianova GmbH gilt, soweit nicht anders angegeben, eine Mindestteilnehmerzahl von 22 Personen. Eine Barrierefreiheit ist nicht gegeben. Bitte beachten Sie auch Punkt 9 unserer ARB bezüglich der Zeiträume und Kosten, sofern Sie von einer Reise zurücktreten müssen.